118
Seite wählen

Trotz der aktuell geltenden Einschränkungen startete die Stützpunktfeuerwehr Romanshorn zusammen mit den Aussenwehren die Ausbildung der Neueingeteilten im Jahr 2021. Der Abschluss der Ausbildung wird im Juni sein. Danach könnte es für unsere Neuen schon bald heissen: «Einsatz, es brennt!». Und das ist dann keine Übung mehr.